Kaba

Die hohe Sicherheit verdankt Kaba penta u.a. der ausgeklügelten Technik innerhalb des Schließzylinders. Kaba penta Schließzylinder zählen zu den Sichersten am Markt und schützen gegen die gängigsten Öffnungsmethoden.

Die Schlagmethode (Rapidomethode), bei der herkömmliche Schließzylinder – ohne Spuren zu hinterlassen – mit einem speziell angefertigten Schlüssel und einem Hammer geöffnet werden können, ist für Besitzer eines Kaba penta Schließzylinders kein Thema.

Gesperrtes Werkssystem, d.h. dieses System ist auch nach Ablauf des Patentschutzes seitens dormakaba gesperrt. Ersatzschlüssel werden nur gegen Vorlage bzw. Übermittlung der vereinbarten Eigentümerlegitimation ausschließlich von dormakaba selbst hergestellt.
Basisabsicherung durch Sicherheitskarte (im Standardlieferumfang der Erstlieferung enthalten).